aa03085 DATEV pro 2015 - Anlagenbuchführung

Course title picture
Bildungsportal Sachsen GmbH

DATEV pro 2015 - Anlagenbuchführung

aa03085 DATEV pro 2015 - Anlagenbuchführung

Dieses Modul wurde entwickelt, um Ihnen den Einstieg in die Anlagenverwaltung/-buchhaltung mit der DATEV Anlagenbuchführung pro praxisnah zu vermitteln. Die DATEV Anlagenbuchführung pro ist eine Anlagenverwaltung/-buchhaltung für alle Branchen.

Lernen Sie die DATEV Anlagenbuchführung pro kennen und praxisnah anwenden. Die Anlagenverwaltung/-buchhaltung ist ein Teilbereich der Finanzbuchhaltung (Kanzlei-Rechnungswesen). Die langlebigen Vermögensgegenstände des Anlagevermögens werden hier erfasst und verwaltet. Die Hauptaufgabe der Anlagenverwaltung/-buchhaltung ist die Buchung der Zugänge und der Abgänge des Anlagevermögens und die Ermittlung und Buchung der Abschreibung.

Die Konten des Anlagevermögens sind in der Buchhaltung Sammelkonten. Alle Zugänge und Abgänge z. B. für Personenkraftwagen werden auf dem Konto „0320 PKW" gebucht. In der Anlagenbuchführung von DATEV wird für jedes Anlagegut eine Anlageninventarkarte geführt. Diese enthält alle wichtigen Angaben wie Anschaffungsdatum, Abschreibungsmethode, Anschaffungsnebenkosten, Anschaffungsminderungskosten, Zugänge etc. und die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer nach der amtlichen AfA-Tabelle. In der Buchhaltung wird nicht nach den verschiedenen Fahrzeugen differen¬ziert; der Wert aller Fahrzeuge ist auf dem Konto „0320 PKW" ablesbar. Die Werte bzw. Daten der einzelnen Fahrzeuge können Sie nur der Anlagenbuchführung entnehmen.

DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro 2015 Anlagenbuchführung

  • Grundlagenwissen
  • Stammdaten in der Anlagenbuchführung
  • Vorgänge in der Anlagenbuchführung
  • Berichte in der Anlagenbuchführung
Display more information
Loading Assessment overview
Loading overview